0 Kollektives BLOG Mitmachen
a.f.r.i.k.a.-texte
Aktionsvorschlaege
Angewandter Realismus
Anstrengungen zum Begriff
Billboard Liberation
Biographisches
BlogchronikReview
Camouflage
ConsumeYourMasters
Culture Jamming
Cut up Collage Techniken der KG
Faelschungen und Camouflagen
Fake
Gegenoeffentlichkeit
Graffiti
... weitere
Profil
Abmelden
icon

 
Manchmal dauert es halt, bis man alles mitkriegt. Vom 17. April ist der Hinweis "Billboard Alteration Salutes U.S. Military in Iraq"

BLF2

[WE DID NOT DO THIS BILLBOARD, BUT WE LOVE IT] The improvement was executed by the California Department of Corrections.



"Spektakuläre Aktion in San Francisco: Wie der SF Guardian berichtete, wurde in der Innenstadt von San Francisco am vergangenen 13. April ein Union 76 Billboard 'befreit'. Im Gegensatz zu früheren Aktionen dieser Art, für die sich 'traditionell' die Billboard Liberation Front verantwortlich zeichnete, bekannte sich dieses mal eine Gruppe names California Department of Corrections. Eine Verwechslung mit der kalifornischen Strafjustizbehörde gleichen Namens dürfte wohl beabsichtigt sein..."


via Linksblog
 

twoday.net AGB

xml version of this page

xml version of this page (summary)

powered by Antville powered by Helma