0 Kollektives BLOG Mitmachen
a.f.r.i.k.a.-texte
Aktionsvorschlaege
Angewandter Realismus
Anstrengungen zum Begriff
Billboard Liberation
Biographisches
BlogchronikReview
Camouflage
ConsumeYourMasters
Culture Jamming
Cut up Collage Techniken der KG
Faelschungen und Camouflagen
fake
Gegenoeffentlichkeit
Graffiti
... weitere
Profil
Abmelden
icon

 
Der Schuhladen Deichmann war vor kurzem in den Nachrichten wegen der Tatsache, dass die Arbeiterinnen und Arbeiter in den Schuhfabriken in einer Atmosphäre mit gesundheitsschädlichen Gasen arbeiten müssen. Eine Ausstattung mit Atemschutzmasken wird der Belegschaft verweigert.
Meine spontane Idee war es, ein oder mehrere Deichmann-Läden mit einer Gruppe von Leuten mit Atemschutzmaske zu betreten und den anderen Kunden von den giftigen Gasen zu erzählen.
Bisher ist es bei der Idee geblieben.
Hat jemand Lust so eine Aktion durchzuführen?
Wo finden sich denn noch Guerilleros dafür?
orf meinte am 11. Nov, 12:12:
kinder auf ebay zu verkaufen
ist zwar off topic, aber auch interessant: auf http://cgi.ebay.de/Verkaufe-suesse-kinder_W0QQitemZ170278084939QQcmdZ gibt es kinder zum verkauf - und zwar bis zum tag der kinderrechte am 20.11., um auf kindersklaven in der kakaoproduktion für milka, netslé etc. hinzuweisen. 
spruecheklopfer meinte am 12. Nov, 07:20:
Interessante Idee
Aber vielleicht reicht auch eine Postkarten-Mailaktion/... Sujet Schuharbeiter/in mit Gasmaske...und ein paar erklärenden Worten. Ist billiger und einfacher zu bewerkstelligen. 
 

twoday.net AGB

xml version of this page

xml version of this page (summary)

powered by Antville powered by Helma